Unsere begeisterte Kunden und ihre wertvolle Pionierarbeit

Von gewünschten Hackerangriffen auf kritische Infrastrukturen ober der bereichernden Zusammenarbeit mit einer weltweiten Community von Ausnahmetalenten.

Referenzprojekte auf die wir besonders stolz sind

Unsere Bug-Bounty-Programme sind Nervenkitzel, Augenöffner und setzten neue Sicherheitsstandards. Unsere geschätzten Kundinnen und Kunden können ein Lied davon singen. Von ihren Songs kannst du hier lesen.

Sei einen Schritt voraus - wie unsere begeisterten Kunden

Schweizer Sicherheitsverantwortliche
über Bug Bounty Switzerland

«Bug-Bounty-Programme sind wirksam und kosteneffizient und können so einen wichtigen Beitrag zur Sicherheit von Unternehmen und Infrastruktur hierzulande leisten.»
Florian Schütz, Delegierter des Bundes für Cybersicherheit und Leiter des Nationalen Zentrums für Cybersicherheit (NCSC)
Mehr über Florian Schütz
«Als wir bei der Schweizerischen Post unser Bug Bounty Programm gestartet haben, fanden wir innerhalb kürzester Zeit 50 kritische Sicherheitslücken. Durch die sehr genauen Reproduktionsanleitungen konnten wir diese schnell beheben und die Risiken senken
Marcel Zumbühl, CISO von Swiss Post Group und Co-Präsident der Information Security Society Switzerland (ISSS)
Mehr über Marcel Zumbühl
«Bug Bounty ist eine der effizientesten Arten, um sich vor Cyberattacken zu schützen. Denn es die beste Methode für einen Stresstest unter realen Bedingungen. Zudem ist es kosteneffizient, da erst gezahlt wird, wenn man etwas findet, im Vergleich zu traditionellen Penetrationstests.»
Erik Dinkel, Chief Information Security Officer (CISO) vom Universitätsspital Zürich (USZ)
Mehr über Erik Dinkel
«Bei uns konnten innerhalb von wenigen Stunden hochkritische Sicherheitslücken gefunden werden. Wir würden jedem KMU empfehlen auch einen Reality-Check zu machen mit Bug Bounty Switzerland. Nur so ist man Cyberkriminellen wirklich eine Nasenlänge voraus.»
Bettina Wüest, Mitglied der Geschäftsleitung, Bernerland Bank AG und Kundin von Bug Bounty Switzerland
Mehr über Bettina Wüest
«Klassische Security Tests sind nur noch begrenzt effektiv. Sehr effektiv und innovativ hingegen ist die Zusammenarbeit mit ethischen Hackern, welche mit uns die System- und Applikationssicherheit massiv erhöhen.
Manuel Häfliger, CISO, Head of Cyber Security at BKW AG, Kunde von Bug Bounty Switzerland
Mehr über Manuel Häfliger
In den letzten Jahren geht der Trend auch in der Finanzbranche immer mehr in Richtung Continuous Delivery & Continuous Deployment. Man muss ständig am Ball bleiben. Daher ist es sinnvoll, traditionelle Pentests mit einem Bug-Bounty-Programm zu ergänzen und wo sinnvoll sogar zu ersetzen.
Marcello Bellini, IT Security Manager bei Baloise Group
Mehr über Marcello Bellini

Hast Du Fragen?

Nimm mit uns Kontakt auf - wir freuen uns auf Dich!

Termin vereinbaren